Sicher und geführt

 

Aufgrund der guten Sicherheitsmaßnahmen und Qualitäts-checks, ist das Wildwasser-rafting ein sehr sicheres Freizeitabenteuer. Die Ausrüstung, die Rafts und die Schutzkleidung der Mitfahrer werden regelmäßig geprüft und unterliegen teils strengen Sicherheitsvorschriften. Das Wildwasser-rafting ist eine Outdoor-Sportart, die großartige Erlebnisse in der Natur, den Kitzel eines echten Abenteuers und Sicherheit in sich vereint.
Die Bootsführer, Raftguides genannt, sind sehr gut ausgebildet und stehen den Mitfahrern mit Rat und Tat zur Seite um den Segeltörn und die Rafting-Tour zu einem aufregenden, unvergesslichen Erlebnis zu machen. Vor dem Start jeder Tour werden die Teilnehmer von den sehr erfahrenen Raftguides mit einem Sicherheitstraining auf die Wildwasser-Tour vorbereitet. Je nach Kenntnisstand der erlebnishungrigen Abenteurer weist der Tourführer die kleine Gruppe gründlich ein und erklärt auch Rafting-Einsteigern alles Wichtige, von den Paddelkommandos bis zum Wildwasserschwimmen. Die Teilnehmer tragen an die Wassertemperatur angepasste Neoprenkleidung, Schwimmwesten und Sicherheitshelme.