Action, die begeistert!

Sie möchten Ihre eigene Kraft spüren, die Natur erleben und unvergesslichen Spaß haben?
Dann steigen Sie ein und genießen Sie ein echtes Abenteuer!
Wildwasserrafting ist ein rasantes Freizeiterlebnis, das seit den 80er Jahren immer mehr begeisterte Anhänger findet.
Bei dieser abenteuerlichen Trendsportart sitzen im wahrsten Sinne des Wortes alle in einem Boot und meistern die aufregenden Herausforderungen gemeinsam. Mal gilt es Hindernisse zu umschiffen oder Strömungen zu umschiffen, mal fahren die Schiffe ruhig durch eine faszinierende Landschaft. In jedem Falle erwartet die Abenteurer ein unvergessliches Erlebnis in der Natur auf Gewässern, die sich innerhalb kürzester Zeit von einem ruhigen Flüsschen in ein tobendes Wasser verwandeln können und allen chte Action und einen Riesenspass versprechen!

Nervenkitzel und Sicherheit

Das Boot, Raft genannt, bietet meist 4 bis maximal 12 abenteuerhungrigen Personen Platz.In der Länge misst ein Raft 3,60 bis 5,80 Meter und es wird mit Hilfe eines Steckpaddels vorwärts bewegt.
Wildwasser-rafting ist ein Outdoor-Sport für jeden, der sich für Action in der wilden Natur begeistern kann. Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. Ausreichende Schwimmkenntnisse und eine allgemeine körperliche Fitness reichen schon aus. Bei dieser Wassersportart gibt es verschiedene Schwierigkeitsgrade. Vom Anfänger bis zum Extrem-rafting, vom einmaligen Freizeiterlebnis bis zum Wettkampfsport, erfreut sich das Wildwasser-rafting großer Beliebtheit. Gefahren wird im Wildwasser verschiedener Schwierigkeitsgrade. Seit einigen Jahren werden in dieser faszinierenden Outdoor-Sportart sogar offizielle Meisterschaften abgehalten und der Rafting-Rennsport wird in verschiedene Disziplinen eingeteilt.